Schachclub Bohlsbach
Bernd Walther, 2. Vorsitzender

aktuelle Neuigkeiten direkt auf der Homepage

vergangene Neuigkeiten

Dienstag, 17. November 2009 Unsere Spiellokale haben sich geändert.

Freitag, 17. November 2006
Die neue Saison 2006/07 ist gut gestartet. Fast alle Kämpfe aller Mannschaften wurden gewonnen, siehe Tabellenstände. Das Vereinsturnier startete mit 12 Teilnehmern. Das Monatsblitz 2005/1. Halbjahr ist beendet, in der Cupwertung gewann Andreas Jung vor Bernd Walther und Jochen Walther.

Samstag, 18. Juni 2005 Das Vereinsturnier startete mit 12 Teilnehmern. Das Monatsblitz 2005/1. Halbjahr ist beendet, in der Cupwertung gewann Andreas Jung vor Bernd Walther und Jochen Walther.

Donnerstag, 5. Mai 2005 Beim Blitzturnier in Mundolsheim haben wir unsere elsässischen Mitspieler, die Familie Martin, mit einer kleinen Bohlsbacher Delegation unterstützt.

Samstag, 12. Februar 2005 Das Monatsblitz für 2004 ist beendet, in der Cupwertung gewann Andreas Jung vor Bernd Walther und Michael Rütten.
Demnächst beginnt wieder ein Vereinsturnier, Turnierleiter ist
Peter Trefzer.
Bei den Mannschaftskämpfen steht es so gut wie noch nie in der Vereinsgeschichte. Die 1. Mannschaft steht auch in der
6. von 9 Runden auf Platz 1 der Bezirksklasse mit 2 Punkten Vorsprung und es droht damit sogar der Aufstieg in die Bereichsklasse.

Dienstag, 11. Januar 2005 Die Homepage des Schachclubs Bohlsbach ist umgezogen auf eine eigene Domain: www.schachclub-bohlsbach.de

11.01.05 ACHTUNG ! Wichtige Info des Webmasters:
Die Homepage des Schachclubs Bohlsbach ist umgezogen auf eine eigene Domain. Als ersten Schritt sind nur die Dateien auf den neuen Server kopiert worden.

Natürlich müssen auch noch eine Reihe von Anpassungen, z. B. externe Links etc. angepasst werden. Dies wird in nächster Zeit geschehen. Bitte erst mal von Fehlermeldungen absehen, bis diese Meldung hier weg ist.

Samstag, 23. Oktober 2004 Der Vereinsabend findet ab sofort nicht mehr am Donnerstag, sondern am Freitag statt.
Die neue Saision ist für uns gut angelaufen, beide Mannschaften haben am
1. Spieltag den Kampf gewinnen können.
Lediglich im
Pokal ist eine Mannschaft nach einem unglücklichen 2:2 gegen Seelbach aus dem Wettbewerb ausgeschieden, die andere steht dank Freilos im Viertelfinale.

Samstag, 6. Dezember 2003 Das Monatsblitz für 2003 ist beendet, in der Cupwertung gewann Bernd Walther vor Andreas Jung und Michael Rütten.

Samstag, 8. November 2003 Mit einem 11:1 Gesamtsieg (davon ein 6:1 für die erste Mannschaft und ein 5:0 in der zweiten Mannschaft) am 1. Spieltag hat der SC Bohlsbach den bisher höchsten Mannschaftssieg seit Bestehen eingefahren.

Dienstag, 30. September 2003 Die Spielpläne aus Bohlsbacher Sicht

Freitag, 18. Juli 2003 Das Vereinsturnier Bohlsbach, welches sich über die Jahre 2001-2003 gestreckt hatte, ist endgültig zu Ende. Überraschungssieger wurde Thomas Reischl mit 5 ½ aus 7 und besserer Wertung vor Bernd Walther. Dritter wurde Peter Trefzer vor Andreas Jung und Michael Rütten. DWZ-Auswertung

Donnerstag, 19. Juni 2003 Vom Donnerstag, den 19. Juni ab 15:00 bis zum Sonntag, den 22. Juni bis 14:00 fährt der Schachclub auf unsere "Schachhütte" im Haus Weingarten in Welschensteinach. Gäste können uns gerne besuchen.

Montag, 10. März 2003 Das geht dem Ende zu und so wie es aussieht, gibt es mit Thomas Reischl einen neuen Vereinsmeister.

Dienstag, 5. November 2002 Die ersten 2 Spiele unserer beiden Mannschaften haben wir leider unglücklich verloren. Es gibt eine neue grafische DWZ-Übersicht der 1. Mannschaft.

Samstag, 21.September 2002 Im Freundschaftskampf SC Bohlsbach gegen SC Ottenhöfen-Seebach unterlagen wir deutlich mit 3 : 11. In 2 Wochen kommen wir im Pokal mit Haslach und Hornberg gegen starke Gegner. Unsere Vereins-Rangliste 02/03 steht, es gab nur kleine Veränderungen: Dominik, unser größter DWZ-Verbesserer (+143) muß sich jetzt 2 Bretter weiter oben beweisen und Marco Würz, früher mal aktiv, spielt wieder mit in der 2. Mannschaft.

Samstag, 10. August 2002 Im Vereinsturnier liegt jetzt Peter Trefzer vorne. Mit Martin Maldener, früher beim SV Schwaikheim Ingo 130, haben wir einen Neuzugang bekommen.

Montag, 1. Juli 2002 Heute ist der Tag der Abrechnung, sprich der Auf- und Abstieg im Bezirk Ortenau wird geregelt. Unsere 1. hat ja ungefährdet (auch wenn el präsidente Michael Rütten am Anfang der Saison immer den Teufel an die Wand malt) den Klassenerhalt geschafft und ist 6. von 11 Mannschaften geworden.
Bei der 2. haben wir uns schon lange mit dem Abstieg abgefunden, schließlich mußten die ersten Bretter oft genug bei der 1. aushelfen, doch siehe da
(beim Schachspiel sagt man: Abgerechnet wird am Schluß), die Hornberger ziehen ihre 3. zurück und verschonen uns damit vor dem Abstieg.

Mittwoch, 24. April 2002 Nach 2 Siegen gegen Abstiegskandidaten hat der SC Bohlsbach einen sicheren Platz im Mittelfeld und hat den Klassenerhalt in der Bezirksklasse geschafft. Die 2. Mannschaft in der Kreisklasse C wird aber wohl absteigen.

Donnerstag, 11. April 2002 Durch die berufliche Abwesenheit von Frank Ockenfuß nach Bonn gab es einen Wechsel in der Vorstandschaft: Michael Rütten ist wieder 1. Vorstand des Schachclubs Bohlsbach.

Freitag, 15. Februar 2002
Am Donnerstag, den 7. März um 19:30 findet die alljährliche Hauptversammlung des Vereins statt. Das Monats-Blitz vom März wird um 1 Woche verschoben. Frank muß aus dem Vereins-Turnier aussteigen, weil er das nächste halbe Jahr in Bonn arbeitet. Bernd ist im Bezirks-Pokal-Einzel bis ins Halbfinale vorgestossen.

Samstag, 19. Januar 2002
Das Monats-Blitz 2001 ist beendet, es siegte Bernd vor Frank und Swen (wer schreibt, der bleibt). Das Monats-Blitz 2002 hat frisch begonnen. Die zweite Runde im Vereinsturnier brachte ein paar Überraschungen, so daß der Ausgang des Turniers wohl noch sehr spannend werden kann.

Dienstag, 27. November 2001
Das Vereinsturnier hat mit 13 Spielern begonnen.

Mittwoch, 26. September 2001
Beim ersten Mannschaftskampf, der Pokal-Mannschaft sind wir durch ein 2½-1½ ausgeschieden. Das erste Brett war noch nicht richtig aufgewacht.

Samstag, 25. August 2001
Die neue Rangliste steht. Durch Umzug nach Offenburg sind zwei neue Spieler zu uns: Andreas+Alexander Jung.

Samstag, 31. Juli 2001
Seit 4 Monaten gibt es wieder regelmäßig ein Monats-Blitz-Turnier an jedem 1. Freitag im Monat. Unser Turnierleiter Swen hat die Ergebnisse auf einer Webseite zusammengestellt.

Samstag, 2. Juni 2001
Seiten aktualisiert

Samstag, 27. Januar 2001
Trotz allen Unkenrufen (gell Michael) kann sich die 1. Mannschaft in der Bezirksklasse gut behaupten..

Donnerstag, 7. September 2000
Die neue Rangliste steht.

Montag, 1. Mai 2000
Swen hat beim Schachkongress in Umkirch 4 Punkte aus 9 Partien im Allgemeinen Turnier geholt.

Mittwoch, 26. April 2000
Aufgrund eines Protestes muß die 1. Mannschaft noch um den Klassenerhalt bangen.

Sonntag, 16. April 2000
Hui, das ist gerade aber nochmal gutgegangen. Nachdem Zell sowohl in der Verbandsliga Süd gegen den Drittplatzierten gewonnen hat und damit nicht abgestiegen ist und auch Zell 2 gegen unseren Abstiegsverfolger Lahr mit 4½ gewonnen hat (und das mit 5 Mann!!) ist unserer 1. Mannschaft glücklicherweise der Klassenerhalt in der Bezirksklasse gelungen.

Freitag, 7. April 2000
Der Webmaster hat sich eine kleine Winterpause genommen, ab jetzt werden die Seiten wieder regelmäßig aktualisiert
Entsprechend einer
Umfrage unter den aktiven Mitgliedern haben wir den Spieltag vom Donnerstag wieder auf den Freitag gelegt.

Sonntag, 23. Januar 2000
Das Vereinsturnier 99 wurde mit 3-wöchiger Verlängerung zur Strecke gebracht. Neuer Vereinsmeister ist Mr. "Maschendrooahtzaun" Frank Ockenfuß vor dem bisherigen Seriensieger Bernd, danach Peter und Michael. Die offizielle DWZ-Auswertung dazu liegt auch vor.

Montag, 13. Dezember 1999
Aktuelle Wertungszahlen liegen vor.

Sonntag, 12. Dezember 1999
Am 4. Spieltag hat unsere Zweite den ersten Mannschaftssieg eingefahren, während die Erste lediglich 3 Remis holen konnte, darunter Michael, unser "Mister Ungeschlagen".

Dienstag, 30. November 1999
Bei der Spiel- und Buchmesse des Familienzentrums haben wir ein kleines Blitzturnier veranstaltet.

Montag, 29. November 1999
Am 3. Spieltag mußten beide Mannschaften mit je 2 Mann weniger antreten und haben demzufolge wieder einmal Prügel bezogen. Alle?!, nein nicht alle, abgesehen vom mickrigen Remis von Bernd hat nochmals unser "Mister 100 Prozent", unser Michael (Rütti) zugeschlagen.

Freitag, 12. November 1999
Und wieder ein Favoritensturz im Vereinsturnier, Thomas hat Marcus matt gesetzt.

Sonntag, 7. November 1999
Ein Erfolg für die Bohlsbacher Mädels. Bei der Bezirks-Damen-Blitz-Meisterschaft hat der SC Bohlsbach mit Diana, Beate und Silke die meisten Teilnehmer eines Vereins gestellt und dann hat Diana auch noch gegen starke Konkurrenz den Blitzmeister gemacht.

Sonntag, 31. Oktober 1999
Die 6. und vorletzte Runde der Vereinsmeisterschaft ist ausgelost und bei den Mannschafts-Kämpfen haben wir einen ersten Mannschaftpunkt errungen.

Mittwoch, 20. Oktober 1999
In unseren neuen Räumen findet jetzt auch am Sonntag, den 07.11 ab 10°° die Bezirks-Damen-Blitz-Meisterschaft statt.

Freitag, 15. Oktober 1999
Gestern wurde es festgelegt. Ab sofort haben wir ein neues Spiellokal, das Familien- und Stadtteilzentrum Uffhofen.

Sonntag, 10. Oktober 1999
Im Vereinsmeisterschaft hat sich nach der Sommerpause lang nichts getan, jetzt hat Swen dem Marcus ein Remis abgetrotzt. Auf Leute, wird langsam Zeit, daß die Runde beendet wird.

Sonntag, 26. September 1999
Am 1. Spieltag mußten wir in Unterbesetzung antreten und die ersten zwei Niederlagen gegen Schutterwald einfangen.

Sonntag, 19. September 1999
Im Mannschafts-Pokal sind wir gestern leider rausgeflogen.

Samstag, 4. September 1999
Gestern wurden die Spielpläne der neuen Saison erstellt. Nach einem kurzen Blick auf die Paarungslisten kann ich zumindest die ersten Gegner benennen:

Pokal-Mannschaft am 18.09 Bohlsbach 1 - Hornberg 2
  Bohlsbach 2 - Haslach
     
1. Ligakampf am 25.09 Bohlsbach 1 - Schutterwald 1
  Schutterwald 2 - Bohlsbach 2

Freitag, 5. August 1999
Die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt und die nächste Runde ausgelost. Die 2. Mannschaft spielt in der neuen Saison in der Kreisklasse B, da durch Rückzug von Zell und Hausach in den oberen Klassen nachgerückt wurde. Stefan und Anatoli haben den Verein gewechselt. Auch unsere 3. Mannschaft aus der Kreisklasse D haben wir abgemeldet, da sonst bei Ausfall von Stammspielern keine Reservespieler mehr zur Verfügung stehen.

Samstag, 31. Juli 1999
Im Sommerloch sind die Nachrichten spärlich und das Vereinsturnier schleppend. Nur noch eine Partie offen. Die potentiellen Paarungen der nächsten Runde sind einsehbar.

Dienstag, 22. Juni 1999
"Die Ära Walther ist beendet." Diesen Spruch ist letzte Woche beim Vereinsturnier gefallen. Und das nicht zu unrecht! Was dahinter steckt, ist im folgenden Sonderbericht nachzulesen.

Dienstag, 15. Juni 1999
Peter hat eine außerordentliche Jugendversammlung einberufen für Donnerstag (vorher stand hier fehlerhaft Mittwoch), den 24. Juni um 18:30 in der Linde. Es geht um die weiteren Jugend-Aktivitäten.

Samstag, 12. Juni 1999
Beate und Diana waren bei der Ba-Wü. Damen-Schnellschach-Einzel.

Freitag, 11. Juni 1999
Thomas und Dominik haben die erste Partie der 4. Runde der Vereinsmeisterschaft gespielt. Marcus ist jetzt auch per Email zu erreichen. Michael und Thomas haben die Bezirks-Einzel-Meisterschaft 98/99 abgeschlossen, Michael punktgleich mit Döserich und Osthof auf dem 4.-6. Platz !

Montag, 17. Mai 1999
Im Bad. Mannschafts-Pokal sind wird leider rausgeflogen. Aber immerhin haben Frank und Marcus ein Remis gegen sehr starke Gegner erspielt, Näheres siehe unter Pokalkämpfe.

Freitag, 30. April 1999
Die Hälfte der 3. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt. Eine Mitgliederstatistik ist aufgeführt.

Freitag, 23. April 1999
Die ersten Partien der 3. Runde der Vereinsmeisterschaft sind gespielt.

Dienstag, 20. April 1999
Die Saison-Abschluß-Tabellen sind einsehbar.

Montag, 19. April 1999
Der Kelch ist gerade noch mal an uns vorübergegangen. Ganze 5 Mal hat sich die 1. Mannschaft mit einem undankbaren 3½:4½ auf den vorletzten Platz gehievt und ist dank allzu glücklicher Umstände doch nicht abgestiegen.
(Von Oberliga runter bis zu den Kreisklassen steigen die Südbadener / Mittelbadener / Ortenauer jeweils nur mit der minimalsten Anzahl von nur 1 Mannschaft (VL Süd 2) pro Klasse ab)

Allerdings ist der 2. Mannschaft durch ihr 2½:2½ gegen Seelbach II der Aufstieg in die Kreis B verwehrt geblieben, um den sie sich schon so lange bemüht, da Mitkonkurrent Offenburg III sich mit seinem 5:0 gegen Lahr V die besseren Brettpunkte sicherte.

Sonntag, 18. April 1999
Die Saison ist zu Ende. Die Ausbeute unserer Spieler ist unter Mannschafts-Kämpfe nachzulesen.

Freitag, 16. April 1999
Die Auslosung der 3. Runde des Vereins-Turniers ist erfolgt

Freitag, 3. April 1999
Hallo Schachfreunde, Ihr seht die frisch gebackene Homepage des Schachc/lubs Bohlsbach. Ab dieser Saison möchten auch wir die Gelegenheit ergreifen, Informationen über unseren Schachclub im Internet auszustellen.

Diese Seiten dienen zum einen dazu, uns nach außen darzustellen; einen größerer Schwerpunkt liegt aber darin, die Kommunikation innerhalb des Vereins zu erhöhen und nicht nur auf den einwöchentlichen Spieltag zu begrenzen.

Der Anfang ist gemacht mit der Vereins-Rangliste 98/99 und dem Vereins-Turnier 1999. Andere Informationen werden nach und nach folgen. Vorerst sind uns sachlich präzise Informationen und einigermaßen aktuelle Berichterstattung vorrangiger als super-optische Schnörkel.

Für Anregungen und Verbesserungsmöglichkeiten haben wir ein offenes Ohr, schickt einfach eine Nachricht


Stand vom Samstag 12. Februar 2005, erstellt von Bernd Walther